CUCM Logo
Sa  22.12.2018CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
 

Presse: Selbstlernzentrum in Rüsselsheim / Achim Weidner

13.02.2009     Kurz URL: -     Bei Twitter speichern   Bei Facebook speichern   Bei Digg speichern   Bei Delicious speichern   Bei Mr. Wong speichern   Bei Google Bookmarks speichern

Neues Selbstlernzentrum in Rüsselsheim eröffnet
"Zentrum für lebensbegleitendes Lernen" in der Region etabliert

13.02.2009

Die CDU-Stadtverordneten Josef Heinz und Achim Weidner, sowie Stadtrat Horst Kriz und Walter Lenz nahmen als Vertreter der CDU an der Eröffnung des neuen Selbstlernzentrums der vhs-Rüsselsheim im City-U in der Walter-Flex –Straße teil. Der Betrieb startet am 2.3.2009. Die Eröffnung beruht auf einem Beschluss der Stadtverordnetenversammlung vom 11.12.2007. Mit dem Projekt wird das Ziel verfolgt, Rüsselsheim als "Zentrum für lebensbegleitendes Lernen" in der Region zu etablieren. Dafür hat die Stadtverordnetenversammlung Mittel in Höhe von 41.900,00 € für den Betrieb und in Höhe von 35.000,00 € für Investitionen sind im Wirtschaftsplan 2008 des Eigenbetriebes Bildung und Kultur eingestellt.

Zur Eröffnung des SLZ sprach als Gastredner Dr. Christoph Köck, vom Bayerischen Volkshochschulbund zum Thema: „Das neue Internet und die Erwachsenenbildung – Neue Chancen für die Volkshochschulen“.

Es stehen insgesamt 20 Computer zur Verfügung, die sich auf zwei helle und freundliche Räume verteilen. Davon stehen 12 im großen SLZ-Raum und 8 im Gruppenraum, der auch für Kleingruppen z.B. von Schulen und Firmen gebucht werden kann.

SLZ Einweihung
 
Detlef Ewert (CUCM), Achim Weidner (StV) Bürgermeister Jo Dreiseitel, Stadtrat Horst Kriz, Josef Heinz (stellver. Stadtverordnetenvorsteher) und Renate Meixner-Römer (Stadtverordnetenvorsteherin)

Nach einer kurzen Begrüßung durch Iris Bergmiller als Sprecherin des Leitungsgremiums des Eigenbetrieb Bildung und Kultur hielt Bürgermeister Jo Dreiseitel als zuständiger Dezernent die Eröffnungsrede. Dieses Selbstlernzentrum sei eine Innovation im Konzept des ‚Lebenslangen Lernens', der Lernform des digitalen Zeitalters, sagte er.

Es stünden Trainingsprogramme für alle Gruppen der Bevölkerung zur Verfügung und man könne unter Anleitung und Betreuung qualifizierter Berater Stoff, Umfang und Lerntempo selbst bestimmen. Er hoffe auf rege Beteiligung der Rüsselsheimer Schulen und aller anderen interessierten Personen und Institutionen.

Bürgermeister Dreiseitel dankte besonders Detlef Ewert und Richard Wesp vom Compuser-Club Mainspitze, die bei der Installation der Hard- und Software tatkräftig das SLZ unterstützen und auch in Zukunft unterstützend dabei sein werden. Auf Anregung des CDU-Stadtverordneten und Medienunternehmer Achim Weidner im Kulturausschuss bei der Beratung der Drucksache wandte man sich an Club, der in der Turnhalle der Max-Planck-Schule beheimatet ist, um bei der Einrichtung mit Rat und Tat der vhs zur Seite zu stehen.
  • Was kann man im SLZ lernen?
    • PC-Wissen, Bewerbungstraining
    • Bürokommunikation
    • Schulwissen für weiterführende Schulen (Deutsch, Mathematik, Englisch, Französisch
    • Deutsch als Fremdsprache (Deutschkenntnisse für Beruf und Alltag)
    • Vorbereitung auf den Einbürgerungstest
    • Lernstrategien (Lernspiele)

  • Die vorläufigen Öffnungszeiten:
    • Mo.:    09.00 Uhr    -    15.00 Uhr
    • Di.:    09.00 Uhr    -    17.00 Uhr
    • Mi.:    09.00 Uhr    -    15.00 Uhr
    • Do.:    13.00 Uhr    -    21.00 Uhr
    • Fr.:    09.00 Uhr    -    15.00 Uhr




Den Artikel empfehlen

Dem Computer Club folgen und über Neuigkeiten informiert werden:

RSS Feeds RSS Feeds   CUCM @ Twitter Twitter   CUCM @ Facebook Facebook   CUCM @ Google+ Google+
CompUser Club Mainspitze e.V.   |  65428 Rüsselsheim   |  Moselstrasse 21 (Post Gebäude: 1. Stock)