CUCM Logo
Do  21.02.2019CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
Do  21.02.2019CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
Fr  22.02.2019CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
 

Blog: Firefox: Suchwerkzeuge oder wie passe ich die Google suche an

Autor: Nick   Kommentare (0)   Kurz URL: http://bit.ly/bddPbB   Bei Twitter speichern   Bei Facebook speichern   Bei Digg speichern   Bei Delicious speichern   Bei Mr. Wong speichern   Bei Google Bookmarks speichern
29.04.2010
Google wird gerne direkt aus dem Browser heraus benutzt. Nicht immer sind bei Nachforschungen für ein Thema die ersten 10 Ergebnisse wirklich relevant. Entweder die Suchbegriffe einengen oder eben die Ergebnislisten durchblättern. Hilfreich ist es, die Anzahl der Suchergebnisse von 10 auf 100 zu erhöhen. Weniger auf "Weiter" klicken und weniger auf Google antworten warten. Dies lässt sich entweder durch die Option "Erweiterte Suche" -> "100 Ergebnisse" auf der Google Seite oder durch anhängen von "&num=100" an die Ergebnis URL erreichen.


Browser Status

Persönlich wird der Opera Browser bevorzugt. Dort kann unter "Suchmaschinen verwalten" und ein paar Klicks die URL Parameter einer "in Browser" Suche geändert werden. Beim Firefox existert leider keine so einfache Lösung. Per Hand immer "&num=100" an die Google URL zu hängen ist nervig und mühselig. Wie immer bei Firefox, ein Plugin muss her. Denn jede Suchmaschine im Firefox existiert als eigenes Plugin und dieses kann nur manuell geändert werden. Die Standard Firefox Suchmaschinen Plugins sind sogar etwas schwieriger zu ändern, daher wird der Einfachheithalber eine ganz neue Suche hinzugefügt.


Vorlage und Format

Die Suchmaschinen Addons sind reine XML Dateien, die mit einem beliebigen Text Editor bearbeitet bzw. angelegt werden können. Gespeichert werden die Dateien im "searchplugins" im Firefox Profil Ordner. Um das Rad nicht neu zu erfinden, wurde zunächst eine Vorlage gesucht. Passenderweise findet sich diese im Addon "Google (Language: DE)" von Jeremy Morton.


Inhalt der "google-language-de.xml" Datei:

<SearchPlugin
xmlns="http://www.mozilla.org/2006/browser/search/"
xmlns:os="http://a9.com/-/spec/opensearch/1.1/">
<os:ShortName>Google (Language: DE)</os:ShortName>
<os:Description>Google - German language sites</os:Description>
<os:InputEncoding>UTF-8</os:InputEncoding>
<os:Url type="text/html" method="GET" template="http://www.google.com/search">
<os:Param name="q" value="{searchTerms}"/>
<os:Param name="ie" value="utf-8"/>
<os:Param name="oe" value="utf-8"/>
<os:Param name="lr" value="lang_de"/>
</os:Url>
</SearchPlugin>


Anpassungen

Es sollen mehr Treffer pro Seite angezeigt werden. Also wird eine neue "os:Param" Spalte eingefügt. Diese enthält Attributfelder für den URL Parameter Namen ("name") und dessen Wert ("value"). Bei name wird "num" und bei value "100" eingetragen. Die Spalten für den Plugin Namen (ShortName) und Beschreibung (Description) können zur besseren Unterscheidung von anderen Plugins noch angepasst werden.


Änderungen für die neue Datei "mein-google.xml":

<SearchPlugin
xmlns="http://www.mozilla.org/2006/browser/search/"
xmlns:os="http://a9.com/-/spec/opensearch/1.1/">
<os:ShortName>Google - Meine Suche</os:ShortName>
<os:Description>Google Suche - Meine Einstellungen</os:Description>
<os:InputEncoding>UTF-8</os:InputEncoding>
<os:Url type="text/html" method="GET" template="http://www.google.com/search">
<os:Param name="q" value="{searchTerms}"/>
<os:Param name="ie" value="utf-8"/>
<os:Param name="oe" value="utf-8"/>
<os:Param name="lr" value="lang_de"/>
<os:Param name="num" value="100"/>
</os:Url>
</SearchPlugin>


Mozilla hält weitere Informationen zum Thema Entwicklung von OpenSearch Plugins parat. Derzeit existiert keine deutsche Übersetzung der englischen Hilfstexte. Zusätzliche Informationen finden sich etwa zur Verwendung eigener Icons oder von automatischen Vervollständigungsvorschlägen (Auto Suggest).

PS: Damit das Addon aktiv wird, muss Firefox ggf. neugestartet werden.


Den Artikel empfehlen

Ähnliche Blog Beiträge

Opera Browser: Tips und Hilfe zur Einstellung & Nutzung

http://www.cucm.de/blog/119/opera_browser_tips_und_hilfe_zur_einstellung_nutzung/
02.08.2012 - Tip Sammlung zum kostenlosen Webbrowser, der für Windows, Mac OSX, Linux und weiteren Plattformen verfügbar ist.  Weiter lesen

HTML und CSS Coding Guidelines von Google

http://www.cucm.de/blog/98/html_und_css_coding_guidelines_von_google/
06.05.2012 - Google hat seinen Leitfaden für einheitlichen und sauberen HTML / CSS Code veröffentlicht. Damit einigt man sich bei einem Projekt auf ein paar Regeln, z.B. wie wird Quellcode formatiert, Namenskonventionen, wo werden welche Dateien abgelegt etc.  Weiter lesen

Weitere Blog Artikel vom Compuser Club

Dem Computer Club folgen und über Neuigkeiten informiert werden:

RSS Feeds RSS Feeds   CUCM @ Twitter Twitter   CUCM @ Facebook Facebook   CUCM @ Google+ Google+
 
Bislang wurde kein Kommentar zu diesem Beitrag abgegeben. Sei erster!
 

Kommentar Verfassen

 
(erforderlich)
 
(erforderlich)
Ihre E-Mail Adresse wird nicht auf der Seite veröffentlicht. Sie dient ausschliesslich der möglichen Kontaktaufnahme unserseits.
 
 
 
 

3) Hinweis zur Freischaltung

Um Spam Missbrauch zu verhindern, werden alle Kommentare zuerst von uns geprüft. Daher kann es einen Augenblick dauern, bis Ihr Kommentar auf unserer Webseite erscheint. Spam oder was wir dafür halten, wird unsererseits kommentarlos gelöscht.
To avoid Spam on our Page, we check all Comments before publish. So save you and us Time and dont Spam.


CompUser Club Mainspitze e.V.   |  65428 Rüsselsheim   |  Moselstrasse 21 (Post Gebäude: 1. Stock)