CUCM Logo
Do  21.02.2019CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
Do  21.02.2019CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
Fr  22.02.2019CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
 

Blog: HD+ Teil 3: Zusammenfassung und Bemerkungen

Autor: Nick   Kommentare (0)   Kurz URL: -   Bei Twitter speichern   Bei Facebook speichern   Bei Digg speichern   Bei Delicious speichern   Bei Mr. Wong speichern   Bei Google Bookmarks speichern
15.04.2010

HD+ Zusammenfassung


- 50€ Infrastrukturkosten pro Jahr
- 1080i mit 1920 × 1080 Bildpunkten (Halbbildformat)
- Beschränkte Aufnahmefunktionalität: Entweder gar keine Aufnahme oder kein spulen (Wiedergabe nur in Echtzeit)
- Timeshift lässt sich einschränken, zum Beispiel auf 60 Minuten
- Sender: RTL, Vox, Sat. 1, Pro 7, Kabel 1
- Neue Hardware: HD+ Receiver oder CI (plus) Receiver mit Zusatzmodul und evtl. Firmware Update
- Empfang ausschliesslich über Sat (Astra)


Abschlussbemerkungen


Das Plus für den Verbraucher ist die HD Qualität. Aber es bietet keinerlei Mehrweit gegenüber der normalen HD Ausstrahlung. Eigentlich ist HD+ ein dickes Minus. Letztlich müsste es also HD Minus heissen.

Mit dem HD Nachfolge Format der DVD hat sich die Industrie auch schon schwer getan und damit den breiten Einsatz von HD verzögert. Das selbe Spiel könnte nun auch dem Empfang von HD Programmen drohen. Mit ARD, ZDF, Arte und Anixe HD sind momentan nur 4 Sender frei empfangbar. Zu wenig, als das sich die Anschaffung eines HD Receiver für 200-300+ Euro rentiert.

Insofern hat das Magazin Chip zu Recht der HD Plus GmbH den "Bremse des Jahres" Award verliehen. Verwirrung über die notwendige Technik und Einschränkungen verunsichern sowohl Gerätehersteller als auch Verbraucher. Die Verbraucher reagieren mit Zurückhaltung, vielleicht sogar mittels Verweigerung das System aussitzen. Denn lebensnotwendig ist das ganze nicht.

Wenn man nicht spulen und keine Kapitelmarken setzen kann, besteht neben der Werbeschaupflicht ein weiterer enormer Frustfaktor. Nämlich wenn ich die Sendung nochmal von Anfang an schauen muss, obwohl ich zuvor bereits in der Hälfte oder am Ende der Sendung angelagt war. Dann darf der Receiver 2 Stunden durchlaufen, damit ich die restlichen 10 Minuten sehen kann. Vielleicht möchte ich meinem Besuch auch nur mal einen kurzen Ausschnitt einer Sendungen zeigen. Dummerweise ist dieser nicht am Anfang der Sendung.

Seit Jahren steht Immer wieder steht das Thema Grundverschlüsselung bei den Privatsendern auf dem Tisch. Dies mal bekommt das Kind den Namen HD+ und beschränkt sich auf die neuen HD Sender.

Gleichzeitig versucht man mit viel Aufwand ein DRM System einzuführen, um den Zustand vor der Einführung und Verbreitung der VHS Videorekorder herbeizuführen. Alles zum "Schutz des Geschäftsmodells" der Privaten Fernsehsender. Die Kunden ohne diese technische Entmündigung hingegen nutzen und freuen sich über die Vielfalt und Freiheit eines PVR (Persönlicher Video Rekorder). Die Benutzer mit einem PVR sind nicht mehr an Sendezeiten und damit an die Sendervorgaben gebunden. Erst Recht nicht im Internet mit Seiten wie Youtube oder Video on Demand Diensten. Alles ist jeder Zeit verfügbar. Am Ende darf der Verbraucher für diese Entmündigung auch noch zusätzlich in die Tasche greifen. Im Preis für die neue Hardware stecken natürlich auch die zusätzlichen Entwicklungskosten und zusätzliche Hardware für die Umsetzung der HD+ Vorgaben. Zusätzliche Bausteine verbrauchen mehr Strom.


Quellen und weiterführende Links


Heise: CI-Plus-Recorder können keine Privatsender in HD aufnehmen
Heise: Privatsender wollen Vorspulen ueber Werbung bei HD verhindern
Heise: HDTV Fassungen von RTL und Vox gestartet

Golem: HD+: Aufnahme und Timeshift ja, Vorspulen nein
Chip: HD Alles zum Start bei RTL und Vox
Chip: Bremse des Jahres 2010

HD+ Webseite
HD+ Modul
HD+ Dokument: HDPlus Empfang Aufnahmemöglichkeiten

CT TV: Was ist eigentlich? HD+
CT TV: Was ist eigentlich? CI Slot
CT TV: Was ist eigentlich? PVR
CT TV: Was ist eigentlich? Upscaling

Zurück zu Teil 1: Was ist HD+
Zurück zu Teil 2: Was ist die Voraussetzung und die Aufnahmemöglichkeit von HD+?


Den Artikel empfehlen

Ähnliche Blog Beiträge

Hyundai HSS Sat Receiver kein Bild, Reparatur im Debug Modus

http://www.cucm.de/blog/114/hyundai_hss_sat_receiver_kein_bild_reparatur_im_debug_modus/
21.07.2012 - Sporadisch gibt der HSS Sat Receiver weder Bild noch Ton von sich. Der Fernseher vermweldet jedoch das ein Signal am Eingang anliegt. Eine Reparatur Möglichkeit ist das Löschen des NVRAM im Debug Modus.  Weiter lesen

Ende der analogen Satellitenübertragung am 30.04.2012

http://www.cucm.de/blog/71/ende_der_analogen_satellitenuebertragung_am_30042012/
24.10.2011 - Das Ende des Satelitenempfangs via Analog Signals naht. Spätestens am 30. April 2012 wird die analoge Programmverbreitung über Satellit von allen deutschen Fernsehsendern, sowohl öffentlich-rechtlichen als auch privaten, eingestellt.  Weiter lesen

HD+ Teil 1: Was ist HD+?

http://www.cucm.de/blog/23/hd_teil_1_was_ist_hd/
15.04.2010 -  Weiter lesen

HD+ Teil 2: Was ist die Voraussetzung und die Aufnahmemöglichkeit von HD+?

http://www.cucm.de/blog/22/hd_teil_2_was_ist_die_voraussetzung_und_die_aufnahmemoeglichkeit_von_hd/
15.04.2010 -  Weiter lesen

Weitere Blog Artikel vom Compuser Club

Dem Computer Club folgen und über Neuigkeiten informiert werden:

RSS Feeds RSS Feeds   CUCM @ Twitter Twitter   CUCM @ Facebook Facebook   CUCM @ Google+ Google+
 
Bislang wurde kein Kommentar zu diesem Beitrag abgegeben. Sei erster!
 

Kommentar Verfassen

 
(erforderlich)
 
(erforderlich)
Ihre E-Mail Adresse wird nicht auf der Seite veröffentlicht. Sie dient ausschliesslich der möglichen Kontaktaufnahme unserseits.
 
 
 
 

3) Hinweis zur Freischaltung

Um Spam Missbrauch zu verhindern, werden alle Kommentare zuerst von uns geprüft. Daher kann es einen Augenblick dauern, bis Ihr Kommentar auf unserer Webseite erscheint. Spam oder was wir dafür halten, wird unsererseits kommentarlos gelöscht.
To avoid Spam on our Page, we check all Comments before publish. So save you and us Time and dont Spam.


CompUser Club Mainspitze e.V.   |  65428 Rüsselsheim   |  Moselstrasse 21 (Post Gebäude: 1. Stock)