CUCM Logo
Sa  22.12.2018CompUser Club Mainspitze e.V.https://www.google.de/maps/place/Moselstraße+21,+65428+Rüsselsheim/@49.9909897,8.4162473,20z/data=!4m2!3m1!1s0x47bd99327b0f7cb9:0x7450272f33dc29e065428 RüsselsheimMoselstrasse 21
 

Blog: Mit vi binär Dateien öffnen und vi als Hex Editor unter Linux benutzen

Autor: Nick   Kommentare (0)   Kurz URL: -   Bei Twitter speichern   Bei Facebook speichern   Bei Digg speichern   Bei Delicious speichern   Bei Mr. Wong speichern   Bei Google Bookmarks speichern
18.05.2012
Mit einem kleinen Trick lässt sich der Text Editor vi unter der Linux Shell als Hex Editor missbrauchen. Nur mit einem Parameter und ganz ohne Tricks lassen sich binär Dateien bearbeiten.

Dazu muss die Datei mit dem "-b" Parameter für "Binary Mode" geöffnet werden:
 vi -b meinedatei


vi als Hex Editor

Ein eigener Hex Editor ist in vi nicht integriert. Über den Umweg des xxd Hex Dump Tools lässt sich ein Hex Editor zumindest simulieren. Dazu wird der gesamte Inhalt der Datei an xxd als Filter geschickt und das Ergebnis (die Hex Ansicht) wird wieder in vi dargestellt
Der Befehl in vi :
:%!xxd


Wenn man mit dem bearbeiten fertig ist, muss wieder alles an xxd geschickt werden. Diesmal zusätzlich mit dem -r Parameter, um wieder alles in das Binär Format zurück zu wandeln. Anschliessend kann wieder alles sicher mit :wq gespeichert werden.
Der Befehl in vi:
:%!xxd -r


Richtig komfortabel und vernünfigt arbeiten lässt es sich mit dieser Methode sicherlich nicht. Daher handelt es sich hier eher um die Beschreibung einer "Notfall" Lösung, falls keine andere Möglichkeit besteht die Datei zu bearbeiten.


Den Artikel empfehlen

Ähnliche Blog Beiträge

Linux: vi Einstieg und Link Tip: 130 Befehle für vim die jeder Entwickler und Adminstrator kennen sollte

http://www.cucm.de/blog/132/linux_vi_einstieg_und_link_tip_130_befehle_fuer_vim_die_jeder_entwickler_und_adminstrator_kennen_sollte/
18.08.2013 - vi bzw. vim gehört auf der Linux / Unix Shell zu den Basis Tools. Den Text Editor vi sollte jeder Administrator und Entwickler bedienen können.  Weiter lesen

Weitere Blog Artikel vom Compuser Club

Dem Computer Club folgen und über Neuigkeiten informiert werden:

RSS Feeds RSS Feeds   CUCM @ Twitter Twitter   CUCM @ Facebook Facebook   CUCM @ Google+ Google+
 
Bislang wurde kein Kommentar zu diesem Beitrag abgegeben. Sei erster!
 

Kommentar Verfassen

 
(erforderlich)
 
(erforderlich)
Ihre E-Mail Adresse wird nicht auf der Seite veröffentlicht. Sie dient ausschliesslich der möglichen Kontaktaufnahme unserseits.
 
 
 
 

3) Hinweis zur Freischaltung

Um Spam Missbrauch zu verhindern, werden alle Kommentare zuerst von uns geprüft. Daher kann es einen Augenblick dauern, bis Ihr Kommentar auf unserer Webseite erscheint. Spam oder was wir dafür halten, wird unsererseits kommentarlos gelöscht.
To avoid Spam on our Page, we check all Comments before publish. So save you and us Time and dont Spam.


CompUser Club Mainspitze e.V.   |  65428 Rüsselsheim   |  Moselstrasse 21 (Post Gebäude: 1. Stock)